Die Therapeutin

Praxis Katrin Ruß Verhaltenstherapeutin für Kinder und Jugendliche in Hannover

Informationen zur Therapeutin Katrin Helmke-Ruß M.A.:

  • 1970 in Leipzig geboren
  • 1991-1995 Studium der Sozialpädagogik
  • 1995-2002 Anstellung in der Sozialpsychiatrischen Beratungsstelle für Kinder und Jugendliche der Stadt Hannover
  • 2002 – 2003 Aufbau und Leitung des Therapiezentrums für Menschen mit autistischen Entwicklungsstörungen in Braunschweig (Lebenshilfe Braunschweig)
  • 1996-1997 Weiterbildungsstudiengang Psychomotorik
  • 1997-1998 Verhaltenstherapieausbildung im Rahmen eines Ärztlichen Kurrikulums
  • 1999 -2003 Aufbaustudium Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie der DGVT (Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie) und der Fernuniversität Hagen
  • von 2004 – 2006 vertiefte Ausbildung in Verhaltenstherapie bei Autismus vom IFA/DGVT in Bremen
  • 2006 – 2009 Masterstudiengang Klinische Sozialarbeit
    Thema Masterthesis: Entwicklung und Evaluation eines psychosozialen Gruppentrainings für Eltern von Kindern mit Asperger Syndrom
  • seit 1999 Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)M.A. Katrin Ruß - Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (VT) in Hannover
  • 2003 Approbation und Kassenzulassung der KVN (Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen)
  • seit Oktober 2003 Niederlassung und Arbeit als Therapeutin in eigener Praxis für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie
  • Kindercurriculum Traumatherapie beim Traumaforum in Berlin